040 41924700
 

Veranstaltungen und Aktionen des Forums - aktuell

  • Aktueller Rundbrief des Hamburger Forums: Nr. 04/2019, erschienen am 5. Mai 2019

 

 

  • Sonntag, dem 19. Mai, ab 12 Uhr, Demonstration: Ein Europa für Alle - Deine Stimme gegen Nationalismus!
    Auftakt: 12 Uhr Rathausmarkt
    Demo-Route: Rathausmarkt - Jungfernstieg - Valentinskamp - Ludwig-Erhard-Straße - Deichtorplatz - Klosterwall - Mönckebergstraße - Rathausmarkt
    Veranstalter: zahlreiche Hamburger Organisationen und Initiativen - weitere Informationen
    In Hamburg ruft auch das Hamburger Forum zur Beteiligung auf: Flugblatt des Hamburger Forums
    In Berlin, Frankfurt, Köln, Leipzig, München und Stuttgart finden am gleichen Tag weitere Europa-Großdemonstrationen statt. Die Kooperation für den Frieden ruft die Mitglieder der ihr angeschlossenen Organisationen und Initiativen sowie alle friedensbewegten Menschen auf, sich an diesen Demos zu beteiligen. Aufruf der Kooperation für den Frieden

 

  • Mittwoch, den 15., und Donnerstag, den 16. Mai, jeweils 8:45 Uhr: Aktionen zum Sparkassentag: Raus aus Kohle und Rüstung!
    Am 15. und 16. Mai findet in Hamburg der Sparkassentag statt. Zu diesem Anlass organisiert die Umweltorganisation "urgewald" Aktionen gegen das Investment in Kohle und Rüstung:
    Die Fondsgesellschaft Deka Investment investiert in die Kohle- und Rüstungsindustrie. Eigentümer der Deka Investment sind die Sparkassen, die auch die Fonds der Deka Investment an ihre Kunden vertreiben.
    Urgewald fordert, dass die Deka Investment Unternehmen aus Ihren Fonds ausschließen soll, die Rüstungsgüter an kriegführende Staaten liefern oder besonders kontroverse Waffensysteme (ABC- und autonome Waffen) herstellen und die trotz Klimakrise am Kohlegeschäft festhalten oder es sogar ausbauen wollen.
    Treffpunkt: Messe Eingang Ost, St.-Petersburger-Straße/Bei den Kirchhöfen
    Veranstalter: urgewald - Faltblatt zur Aktion - Das Hamburger Forum unterstützt diese Aktionen.

 

 

  • Hamburger Ostermarsch 2019:
    Abrüsten statt aufrüsten! - Atomwaffen abschaffen! - Entspannungspolitik jetzt!

    Aufruf zum Hamburger Ostermarsch 2019 (die Unterschriftensammlung ist abgeschlossen)

 

Ostermontag, 22. April

  • Beginn des Ostermarsches um 12 Uhr, Sankt-Georgs-Kirchhof (U-/S-Bahn Hauptbahnhof)
  • vorher um 11:30 Uhr Osterandacht in der Dreieinigkeitskirche
  • Abschlusskundgebung und Friedensfest 13:30 Uhr auf dem Carl-von-Ossietzky-Platz

 

Flugblatt des Hamburger Forums - Plakat zum Hamburger Ostermarsch 2019

Aufruf des DGB Hamburg zum Ostermarsch 2019

 

NDR-Interview mit Sönke Wandschneider, Hamburger Forum, zur Geschichte der Friedensbewegung und der Ostermärsche

 

Hamburger Ostermarsch 2019:

Filmische Impressionen von Marco Gasch und Fotos von Reinhard Schwandt

Rede von Alain Rouy und Grußwort von Thea Rann

 

 

 

Informationen zu den früheren Veranstaltungen und Aktionen des Hamburger Forums finden Sie im Archiv.