040 41924700

Film und Informationsveranstaltung zum Drohnenkrieg: "National Bird"

28.11.2017

Dienstag, den 28. November, 19 Uhr, Film und Informationsveranstaltung zum Drohnenkrieg: "National Bird"
Drei ehemalige TäterInnen des US-amerikanischen Drohnenkrieges berichten. Mit den Mitteln des Dokumentarfilms zeigt die Filmerin Sonia Konnebeck, was dem beteiligten Personal und den fälschlich angegriffenen ZivilistInnen angetan wird. Der Film blickt auch auf die Opfer, tausende Kilometer entfernt von den TäterInnen. Sprechen können nur noch die Überlebenden der Drohnenangriffe.


Ort: Curiohaus, Rothenbaumchaussee 13, Hintereingang, Raum AB


Veranstalter: AG-Drohnen Hamburg und zahlreiche Unterstützergruppen - Flugblatt zum Film - Flugblatt des Hamburger Forums